Aktuelles

Vertreterversammlung 2021

Die ursprünglich für 19. Mai 2021 geplante Vertreterversammlung konnte auch in diesem Jahr Corona-bedingt nicht in Präsenz im Forum am Schlosspark stattfinden – an ihrer Stelle gibt es eine schriftliche Beschlussfassung vom 6. bis 23. Juni zum Prüfbericht, Verwendung des Jahresüberschusses, Entlastung von Vorstand und Aufsichtsrat sowie die geplante Verschmelzung mit der VR-Bank Neckar-Enz eG und der VR-Bank Asperg-Markgröningen eG und zum Verschmelzungsvertragsentwurf. Bereits im Vorfeld konnten die Vertreterinnen und Vertreter im Mai mit den Vorständen der Volksbank Ludwigsburg bei insgesamt fünf Online-Terminen in den direkten Dialog treten. Des Weiteren wurde ein umfangreiches Informationsangebot mit Vorträgen per Video geschaltet.

Genossenschaftsidee

Vorteile für Mitglieder

Genossenschaftliche FinanzGruppe

Mitglied werden

Mitglied werden bei einer starken Gemeinschaft

Jetzt vom genossenschaftlichen Geschäftsmodell profitieren