Volksbank-Team beim mz3athlon in Steinheim

Rund 750 Sportlerinnen und Sportler sind am vergangenen Sonntag unter optimalen Wetterbedingungen beim 19. mz3athlon in Steinheim rund ums Wellarium angetreten: Die Volksbank Ludwigsburg ist traditionell Partner des „Classic“-Wettbewerbs beim mz3athlon, daher hatte Beraterin Julia Luksch die Ehre, die beiden Gesamtsieger in der „Classic“-Variante des Triathlon im Bottwartal zu ehren. Melanie Altenbeck (Gesamtzeit 1:07:02) und Nils Friedrich (0:56:44) waren die schnellste Frau bzw. der schnellste Mann bei der 19. Auflage des Classic-Wettbewerbs und erhielten von der Volksbank jeweils einen kleinen Goldbarren als Siegesprämie überreicht. Der „Classic“-Wettbewerb beim mz3athlon geht über  500 Meter Schwimmen (zehn Bahnen), 20 Kilometer Radfahren (zwei Streckenrunden) und 5 Kilometer  Laufen (zwei  Runden). Erfolgreich an den Start gingen auch zwei Staffeln sowie ein Einzelstarter von der LaufGruppe der Volksbank Ludwigsburg. Der schönste Moment kam beim Staffellauf am Schluss: Im Stadion stießen unsere Schwimmer und Radler zum Läufer hinzu und die Staffel absolvierte die letzten 100 Meter gemeinsam bis zum Ziel.