1.000 Euro für Musikschule Marbach-Bottwartal

Volksbank Ludwigsburg fördert junge musikalische Talente

21.12.2015 - Die Volksbank Ludwigsburg unterstützt die Musikschule Marbach-Bottwartal mit 1.000 Euro. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Genossenschaftsbank, Thomas Küster, lobte die musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Einrichtung.

Unterstützung für Vereine und Musikschulen in der Region
„Es gehört zu unserem genossenschaftlichen Selbstverständnis, die Kultur im Kreis Ludwigsburg zu fördern“, sagte Küster. Darum unterstütze die Genossenschaftsbank seit vielen Jahren auch Vereine und Musikschulen in der Region – zum Wohl ihrer mehr als 70.000 Mitglieder. So fördert die Volksbank Ludwigsburg auch die Ausbildung junger Talente in Marbach und Bottwartal.

„Den Musiklehrern gelingt es hier in vorbildlicher Weise, ihren Schülern die Freude am gemeinsamen Musizieren zu vermitteln“, sagte Küster. Mit der Spende wolle die Volksbank Ludwigsburg dazu beitragen, dass die Musikschule weiterhin Kinder und Jugendliche ans eigene Instrument heranführen könne. Musikschulleiterin Bärbel Häge-Nüssle bedankte sich bei der Spendenübergabe für die langjährige Unterstützung der Bank. 
 

 

Musikschulleiterin Bärbel Häge-Nüssle (3. v.r.) und junge musikalische Talente freuen sich über den Spendenscheck, überreicht vom stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Ludwigsburg, Thomas Küster (3.v.l.), Klaus-Dieter Walther (l.), Direktor Privatkundengeschäft, und dem Marbacher Filialleiter Thomas Ackermann (r.).