Verfügungsrahmen des Girokontos ändern (Dispokredit)

  1. Auftragsdaten
  2. Persönliche Daten
  3. Zusammenfassung
Auftragsdaten

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredits

Sollzinsatz für eingeräumte Überziehungsmöglichkeiten (Dispositionskredit) [1 & 2]:

  • KontoKomplett: 7,50 %
  • KontoDirekt: 8,50 %
  • KontoLight: 8,50 %
  • Konto1-2-3 [3]: 8,50 %

Sollzinssatz für geduldete Überziehungen (Kontoüberziehung) [1 & 2]:

  • KontoKomplett: 7,50  %
  • KontoDirekt: 8,50 %
  • KontoLight: 8,50 %
  • Konto1-2-3 [3]: 8,50 %

Effektiver Jahreszins [1 & 2]

  • KontoKomplett: 7,72 %
  • KontoDirekt: 8,79 %
  • KontoLight: 8,79 %
  • Konto1-2-3 [3]: 8,79 %

[1] Zinssätze und Entgelte können sich ändern. Zusätzliche Entgelte, wie z. B. für beleghafte Buchungen, gemäß Preisaushang. Preise gültig ab 01.01.2014.
[2] Beispiel: eingeräumte Überziehungsmöglichkeit: 5.000 Euro. Kontoüberziehung ist die von der Bank vorübergehend geduldete Überziehung des laufenden Kontos ohne zugesagte Dispositionslinie oder über den zugesagten Dispositionskredit hinaus.
[3] Kontoüberziehungen und eingeräumte Überziehungskredite sind erst im Altersabschnitt von 18 bis 25 Jahren möglich.
 

Hierbei handelt es sich um ein repräsentatives Beispiel im Sinne des § 6a Abs. 4 PAngV der Volksbank Ludwigsburg eG. Bei den angegebenen Zinssätzen handelt es sich um einen variablen Zinssatz.